Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen:  GIRLS‘ DAY

 

GIRLS‘ DAY

Schülerinnen bekommen Einblicke in verschiedene Berufe des Justizvollzuges

Am 28.04. nahm die Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen erstmals am Girls‘ Day teil. Zwei Schülerinnen konnten dabei Einblicke in die Laufbahnen des allgemeinen Vollzugsdienstes und des Werkdienstes gewinnen.

Neben dem Besuch des Unterrichts an der Schule besichtigten die beiden Schülerinnen, begleitet von einer Lehrkraft der Justizvollzugsschule, die Justizvollzugsanstalt Remscheid und konnten so direkt vor Ort die Arbeit eines Justizvollzugsbeamten kennenlernen. Insgesamt war es sowohl für die beiden Teilnehmerinnen als auch für die Schule ein rundum gelungener Tag.


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen