Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen:  26.01.2009 - Laufabzeichen des DLV

 

26.01.2009 - Laufabzeichen des DLV

Abnahme der Prüfung zum Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletikverbandes

Am 26.01.2009 war es wieder soweit. Die Teilnehmer der Fitness- und Laufgruppe sowie Anwärterinnen und Anwärter des Abschlusslehrgangs Teil I, die im Rahmen einer Zielvereinbarung des Unterrichtsfachs "Sport", die Abnahme der Prüfung zum Laufabzeichen machen wollten, konnten diese Prüfung des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV-Laufabzeichen) ablegen.

Wichtig für jeden Teilnehmer ist bei dieser Ausdauerleistung, gerade für Anfänger oder Wiedereinsteiger, dass der Wettkampfcharakter durch die Herausnahme des Strecken-/Zeitfaktors entfällt.

Und dass es nur darauf ankommt, ausdauernd eine angegebene Zeit kontinuierlich ohne Pause zu laufen, wobei das Tempo beliebig variiert werden kann.

17 Anwärterinnen und Anwärter ist das DLV-Laufabzeichen verliehen worden.

5 x 60 Minuten

4 x 90 Minuten

8 x 120 Minuten

Durchführende Sportdozenten:

Herr Moßmann

Herr Frösch

 

Der Koordinator für den Bereich Sport

Herr Reidenbach



 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen