Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen:  14.12.2004 - Neugestaltung des Aussengeländes der Justizvollzugsschule NRW.

 

14.12.2004 - Neugestaltung des Aussengeländes der Justizvollzugsschule NRW.

Foto der Feierstunde
Der Schulleiter, Herr Fraikin erläutert die einzelnen Bauabschnitte
Interessierte Besucher schauen sich die Bauplanung an

Durch die Neugestaltung des Aussengeländes zwischen Missionsstr. und Hauptgebäude hat die Justizvollzugsschule NRW, wie auch viele Gäste bestätigen, insgesamt sehr gewonnen. Das haben wir insbesondere den ausführenden Gefangenen aus dem Ausbildungslehrgang "Landschaftsgärtner" bei der JVA Bochum-Langendeer sowie den Mitarbeitern des Berufsbildungswerkes und der JVA Bochum-Langendreer, die den erfolgreichen Fortgang und Abschluss dieses Projektes begleitet und vorangetrieben haben.

Dies war der Justizvollzugsschule NRW Anlass, diesen Kreis zu einer kleine Feier einzuladen und auch wenn die Arbeiten noch nicht ganz abgeschlossen sind, Danke zu sagen.


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen