Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen:  Thementag „Gesundheit“ 2017 in der Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen

 

Thementag „Gesundheit“ 2017 in der Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen

44 Angebote rund um das Thema Gesundheit

Mit der Unterstützung interner und externer Dozentinnen und Dozenten wurde am Mittwoch den 27.09.2017 in der Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen ein Thementag „Gesundheit“ für über 260 Anwärterinnen und Anwärter durchgeführt.

44 verschiedene Angebote gestalteten eine bunte Mischung aus Seminaren, Vorlesungen und Trainingseinheiten rund um das Thema Gesundheit. Sportliche Aktivitäten, Entspannung, Gesundheitsinfos wechselten einander ab.

Informationen über Herz und Kreislauf, Vorträge zur Suchtproblematik, Alkohol und Tabak, Ernährungsberatung, ein umfangreiches Bewegungsprogramm mit Lauf- und Fitnesstraining, Fahrrad und Wandertouren standen auf dem Programm.

Informationen über die Aidsprophylaxe, die Stammzellenspende sowie auch die Möglichkeit umgehend eine Blutspende abzugeben, wurden vorgehalten.

Ergänzt durch eine gesunde Mahlzeit und viel Spaß während des Tagesverlaufs bot dieser Gesundheitstag viele Anregungen für eine gesunde Lebensführung und war ein voller Erfolg.


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen