Justizvollzugsschule Nordrhein-Westfalen:  14.03.2007 - Eingriffs- und Sicherungstechniken

 

14.03.2007 - Eingriffs- und Sicherungstechniken

14.03.2007 "Intensivierung des Trainings von Eingriffs- und Sicherungstechniken"
Lehrgangsteilnehmer und Ausbilder


Zielgruppe:
Anwärterinnen und Anwärter des EL II

Lerninhalte:
Bereiche aus den Lehr- und Stoffverteilungsplänen der Fächer Vollzugspraxis und EST

Leitung:         
JVAI Höfgen und JVAI Lemke

Lernziele:
Intensivierung der Teamarbeit
Sensibilisierung für den Einsatz der Hilfsmittel, insbesondere der Fesselungsarten.
Erlernbarkeit der Vorgehensweise mit der Körperschutzausstattung

Referenten:       
Sifu Avci und Übungsleiter EST aus den JVA’en NRW
JVOS Moßmann, JVK Fröndenberg
Fr. Dr. Strauß, JVK Fröndenberg
JVAI Meerkamp, JVA Wuppertal
JVOS Neiseke, JVA Köln
Polizei NRW
POK Walpurgis, PP Bielefeld
POK'in Rekate, LR Lippe
POK Boersch, IAF BZ Linnich
POK'in Luppus, PP Neuss
PK Galzynski, PP Mönchengladbach
PK Windeck, FöHV Duisburg

Termine: 07.02.07, 14.02.07, 28.02.07, 07.03.07,14.03.07


 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen